Primera division paraguay

primera division paraguay

Primera División (Paraguay) Clausura - Ergebnisse u. Tabelle: alle Paarungen und Termine der Runde. Die Primera División de Paraguay (offiziell División Profesional de la Asociación Paraguaya de Fútbol) ist die höchste Fußballliga in Paraguay. vor 1 Tag Werfen Sie einen Blick auf Statistiken zu den vergangenen, laufenden und zukünftigen Spielen und erhalten Sie Informationen in Echtzeit zu.

Primera division paraguay -

Die Saison wird normalerweise von Februar bis Dezember ausgetragen. Der Modus der Liga änderte sich im Laufe der Jahre mehrmals. Der erste Platz in der Copa Sudamericana wird dem in der aggregierten Tabelle besten Meister zugesprochen. Das erste Spiel fand am 8. April um Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Nachdem wegen des Chacokriegs der Wettbewerb von bis ausgesetzt wurde, wurde die Meisterschaft als nunmehr professioneller Wettbewerb wiederaufgenommen. Die Mannschaft, die neben den beiden Meistern insgesamt die meisten Punkte geholt hat, nimmt den dritten Platz in der Copa Libertadores ein. Jahrhunderts von dem niederländischen Einwanderer William Paats in Paraguay eingeführt. Die Apertura war das Navigation Hauptseite Www.lovescout24 app Zufälliger Artikel. Die paraguayische Meisterschaft wird im Apertura und Clausura Modus ausgetragen. International ist Olimpia der einzige paraguayische Verein, der Titel gewinnen konnte. Eine dritte Liga bestand ebenso, in der jedoch nur Jugendmannschaften antraten. Internationale Begegnungen werden dienstags, mittwochs und donnerstags ausgetragen. Die Saison wird normalerweise von Februar bis Dezember ausgetragen. Dazu zählen der Weltpokal und 3 Erfolge in der Copa Libertadores , , Die beiden weiteren Plätze für die Copa Sudamericana erlangen die übrig gebliebenen zwei besten Teams, die noch keinen internationalen Platz zugewiesen bekommen haben [5]. Die paraguayische Meisterschaft wird im Apertura und Clausura Modus ausgetragen. Estadio General Pablo Rojas. Paraguay erhält sechs internationale Startplätze, drei für die Copa Libertadores und drei für die Copa Sudamericana. April um Internationale Begegnungen werden dienstags, mittwochs und donnerstags ausgetragen. Olimpia ist mit 40 Meisterschaften die mit Abstand erfolgreichste Mannschaft des Landes. primera division paraguay Zahlung sofort Spiel um Platz zwei setzte sich Olimpia gegen Libertad durch. Dies hat zur Folge, dass ein paraguayisches Team in einer Saison sowohl in der Copa Libertadores als auch in der Copa Sudamericana spielt. Estadio General Pablo Rojas. Internationale Begegnungen werden dienstags, mittwochs und donnerstags ausgetragen. Copa Libertadores Copa Sudamericana. Gewinnt ein Team sowohl Apertura als auch Clausura, so nimmt die drittbeste Mannschaft ebenfalls an der Copa Libertadores teil. Nachdem wegen des Chacokriegs der Wettbewerb von bis ausgesetzt wurde, wurde die Meisterschaft als nunmehr professioneller Wettbewerb wiederaufgenommen. In den er Jahren wurde die Meisterschaft zeitweise in zwei Runden aufgeteilt, nach der die besten Teams in einem weiteren Wettbewerb den Titel ausspielten. Dazu zählen der Weltpokal und 3 Erfolge in der Copa Libertadores , , Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Die Mannschaft, die neben den beiden Meistern insgesamt die meisten Punkte geholt hat, nimmt den dritten Platz in der Copa Libertadores ein. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Im Spiel um Platz zwei setzte sich Olimpia gegen Libertad durch.

0 thoughts on “Primera division paraguay

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.